Gemüse-Soljanka

Zutaten:

  • 1 Weißkrautkopf

  • 2 Möhren

  • 1/8 Liter Wasser oder Fleischbrühe

  • 1 Petersilienwurzel

  • 2 Zwiebeln

  • etwas Butter

  • 2 Eßlöffel Tomatenmark

  • 1 Salzgurke

  • 2 Eßlöffel Mehl

  • Lorbeerblatt

  • Kapern

  • Salz

  • Zucker

  • Pfeffer

  • 1 Eßlöffel Reibekäse 

1 vorbereiteten Weißkrautkopf halbieren oder vierteln und ohne Strunk fein hobeln. Mit etwa 1/8 Liter Liter heißes Wasser oder Fleischbrühe dünsten. 2 Möhren, 1 Petersilienwurzel und 2 Zwiebeln in dünne Streifchen schneiden und in etwas Butter 4 bis 5 Minuten anrösten.

Dann 2 Eßlöffel Tomatenmark, 1 geschälte und fein geschnittene Salzgurke zufügen und mit 2 Eßlöffel Mehl überstäuben. Das Kraut untermischen, 1 Stückchen Lorbeerblatt und 1 Eßlöffel Kapern zugeben und unter ständigen Rühren noch 5 bis 10 Minuten auf schwacher Flamme dünsten. mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.

Alles in eine mit Butter ausgestrichene Kasserolle schütten und mit dem Löffel glätten. 1 Eßlöffel Reibekäse darüberstreuen , mit zerlassener Butter beträufeln und im Ofen überbacken. Mit Eischeiben belegt servieren.